Praxis Drs. Deeg
Häfnerstraße 2 - 72293 Glatten
0 74 43 - 65 48

Frauenheilkunde

Vorsorge/Krebsfrüherkennung

Gemäß den Krebsfrüherkennungsrichtlinien der Krankenkasse führen wir folgende Vorsorgeleistungen durch: Ab dem 20. Lebensjahr – Blutdruckmessung, Spiegeleinstellung des Muttermunds, Entnahme und Fixierung von Zellmaterial aus der Gebärmutterhalsoberfläche und dem Gebärmutterhalskanal (sog. Zellabstrich, Pap-Test), Tastuntersuchung des inneren Genitales

Die erweiterte Krebsvorsorgeuntersuchung

Individuelle medizinische Wahlleistungen, die über die Krebsfrüherkennungsrichtlinien hinausgehen, optimieren Ihre Vorsorge und somit Ihre Sicherheit

Veränderungen an den Eierstöcken oder an der Gebärmutterhöhle können durch eine Ultraschalluntersuchung dieser Organe frühzeitig sichtbar gemacht werden.
Die Mammasonografie, eine Ultraschalluntersuchung der Brust, ist neben der Mammografie das wichtigste bildgebende Verfahren. Sie dient als diagnostische ergänzende Untersuchung z.B. bei unklaren Mammografiebefunden, bei Veränderungen des Brustgewebes (Knoten, Schwellung, Schmerzen), sowie bei jungen Patienten mit dichtem Brustgewebe da hier die Mammografie oft schlecht darstellbar ist.
Die Untersuchung des Stuhls auf okkultes (verstecktes) Blut stellt eine wichtige Maßnahme dar, um Veränderungen im Dickdarm und Enddarmbereich frühzeitig zu entdecken, da das Blut lange vor dem Auftreten erster Beschwerden erfasst werden kann.
Es können hiermit auch höher gelegene Blutungsquellen im Dünn- und Dickdarmbereich erfasst werden. Die Veränderungen können durch noch geringere Blutspuren auffallen, die Einhaltung einer besonderen Diät vor Stuhlgewinnung ist nicht erforderlich.
Durch dieses neue Testverfahren zur Früherkennung des Gebärmutterhalskrebses und seiner Vorstufen werden störende Beimengungen beim Zellabstrich entfernt, Zellüberlagerungen vermieden und nahezu alle abgestrichenen Zellen vom Gebärmutterhals der Untersuchung zugeführt.
Zusammen mit dem zytologischen Abstrich (konventioneller Zellabstrich) erhöht der HPV-Abstrich vom Gebärmutterhals die Chance für eine bestmögliche Gebärmutterhals-Krebsfrüherkennung, da bestimmte Typen dieser Viren eine Rolle bei der Entstehung des Gebärmutterhalskrebses und seiner Vorstufen spielen.

Kinderwunsch

Bei Kinderwunsch bieten wir Beratungsgespräche, Ultraschalluntersuchungen und Therapien an. Wir arbeiten eng mit Kinderwunschpraxen und Zentren zusammen

drs deeg glatten gynoekologie frauenarzt 01

 

drs deeg glatten gynoekologie frauenarzt 02

 

drs deeg glatten gynoekologie frauenarzt 03
Wir verwenden Cookies, um die Website-Nutzung für Sie zu optimieren. Wenn Sie auf „OK" klicken, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. In unserer Datenschutzerklärung erläutern wir, wie Sie Ihre Cookieeinstellungen ändern können.
Datenschutzerklärung Ok Ablehnen